Klassenstunde

Die Klassenstunde an der Liebfrauenschule: Durchgängig von Jahrgangsstufe 5 bis zum Abitur

 

An der LFS gibt es eine Klassen- bzw. Tutorenstunde mit dem Alleinstellungsmerkmal, dass diese Stunde durchgängig von Klasse 5 bis zum Abitur angeboten wird.

Der Aufbau und die Pflege eines vertrauensvollen Miteinanders stehen hier genauso wie die Förderung von Eigenverantwortung und Selbstständigkeit konzeptionell an erster Stelle. Diese Kompetenzen sind Voraussetzung, um konkret Probleme anzusprechen und zu lösen, was sowohl das Selbstwertgefühl als auch die Klassengemeinschaft stärkt und vor Ausgrenzung schützt.

Die Klassenstunde ermöglicht außerdem, gemeinsame Aktivitäten zu planen, Gottesdienste zu feiern und auf jeweils aktuelle oder individuelle Themen  einzugehen.

Themenschwerpunkte der Klassenstunde

  • Wir als Klasse – Ich als Teil der Klasse
  • Welcher Lerntyp bin ich?
  • Klassenrat: Die Schülerinnen lernen mit Unterstützung der Lehrkraft, aktuelle Themen, welche sie selbst betreffen, in einer demokratischen und eigenverantwortlichen Form zu besprechen.
  • Streitschlichterprogramm
  • Verhaltensregeln, Unterrichtsregeln gemeinsam erarbeiten und umsetzen
  • Regeln für Soziale Netzwerke/ social media (insbesondere whatsapp und instagram)
  • „Ich weiß, was ich will“ – Schritte zum Erwachsenwerden
  • Stärkung des Selbstvertrauens / Umgang mit Ängsten
  • Verhalten in Konfliktsituationen – Mobbing

In der neuen Klassengemeinschaft der 7. Klasse spielen Freundschaften eine wichtige Rolle und gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Kinder lösen sich zunehmend vom Elternhaus, sie sehen sich selbst – ausgelöst durch die Pubertät – sehr kritisch und vergleichen sich zunehmend mit anderen – auch mit Personen des öffentlichen Lebens.

  • Stärkung des neuen Klassenverbandes und des Selbstwertgefühls
  • Regeln für gute Teamarbeit
  • Echte und falsche Freunde
  • Gemeinsame Planung der Besinnungstage mit Auswahl der Themenschwerpunkte durch die Schülerinnen (in Kooperation mit dem Schulseelsorgeteam
  • Digitale Helden
  • Richtiges Verhalten im Netz
  • Sinnvoller Umgang mit Daten im Netz
  • Suchtprävention in Kooperation mit dem Schulseelsorgeteam, u. a. Maistep
  • Gesunde und nachhaltige Ernährung
  • Individuelle Gesprächsangebote an die Schülerinnen zu verschiedenen Wegen in die Berufswelt (in Kooperation mit der Berufsorientierung der LFS und/oder der Agentur für Arbeit Bensheim)
  • erste Einblicke in die Oberstufe- Wie funktioniert das Kurssystem? Was sind Leistungs- und Grundkurse und wie wähle ich die für mich passenden Leistungskurse aus?
  • gemeinsame Planung der Abschlussfahrt in Klasse 10
  • Offenlegung und Erklärung des Bewertungssystems in der Oberstufe
  • Erneute Bewusstmachung: Welcher Lerntyp bin ich?
  • Raum für Gespräche über die Umstellung und neue Anforderungen in der Oberstufe
  • Zeitmanagement
  • Beratungsangebot zu der Wahl der Leistungskurse in der Qualifikationsphase oder alternativen Wegen in die Berufswelt (in Kooperation mit der Berufsorientierung der LFS  und/oder der Agentur für Arbeit Bensheim)
  • Zeitmanagement
  • Umgang mit Stress und Prüfungsangst
  • Auszeiten schaffen
  • Zeit für individuelle Gespräche mit den TutorInnen
  • Zeit für die Organisation der Abiturfeierlichkeiten